Leica minilux titanfarbig

Diese Kamera wurde 1823 mal seit 16.03.2019 und 1823 mal seit 16.03.2019 angezeigt .

MarkeLeica
KameraLeica minilux titanfarbig
Baujahr1995
Objektiv

Summarit 1:2,4 / 40 mm,  6 Linsen / 4 Gruppen

Verschluss

Zentralverschluss, 1 bis 1/400 s, B, Programmautomat oder Zeitautomat mit manueller Blendenvorwahl

FilmformatKleinbild 135 24x36mm
Besonderheiten

Sucher: Realbildsucher mit Markierungen für das AF-Messfeld und für den Nahbereich, am Sucherrand 2 LED für Autofocus- und Blitzbestätigung

Zubehör

Datenrückwand

Kadlubek-Nr.LEI0950
EigentumAnonymus
HerstellerLeitz, Ernst Leitz GmbH, Wetzlar, Deutschland
TypKompaktkamera

Filmtransport über Elektromotor nach jeder Belichtung, eingebauter automatischer Blitz kann ausgeschaltet werden, Drehknopf für manuelle Blenden- und Distanzeinstellungen, 3 EL-Tasten für verschiedene Einstellungen, Filmempfindlichkeitseinstellung automatisch (DX), Flüssigkristall-Datenfeld

Aussengehäuse aus Titan, Filmführungen aus Aluminium


Kommentar zu diesem Ausstellungsstück erfassen

Von:
Kommentar:
 
 

 

 


Weitere Apparate des Herstellers Leitz, Ernst Leitz GmbH ...


Das Leica System - Prospekt

Leica CL

Leica I (Modell A) Elmar schwarz

Leica II Gebrauchsanleitung

Leica II Zubehör

Leica III

Leica III Standard WO

Leica IIIa Gebrauchsanleitung

Leica IIIc chrom

Leica M3 chrom

Leica Spezialsucher Prospekt

Leica Standard, Made in Germany

Leica Stereo-Vorsatz `Stereoly` Gebrauchsanleitung

Leica Universalsucher Prospekt

Leitz Prado 150

Leitz Pradovit color 250

Tabellen zur Leica-Kamera
▴ Nach oben