Minolta Hi-Matic chrom Leder grau

Diese Kamera wurde 2577 mal angezeigt (seit dem 09.08.2013).

MarkeMinolta
KameraMinolta Hi-Matic chrom Leder grau
Baujahr1962
Seriennummer114661
ObjektivRokkor 1:2,8|45mm, Blende 2,8-16, 4 Linsen.
VerschlussZentral-Verschluss: Citizen Uni-E 1|45 - 1|500 sec., B und Selbstauslöser
FilmformatKleinbild 135 24x36mm
BesonderheitenDer Selenbelichtungsmesser steuert automatisch den Zentralverschluss.
Kadlubek-Nr.MIN1710
EigentumGuido Troxler
HerstellerChiyoda Kogaku, Osaka, Japan
TypKompaktkamera

Sucher: Leuchtrahmen-Sucher mit Parallaxenausgleich, Belichtungsmessernadel sichtbar.
Blitzanschlussnippel,bei Blitzgebrauch können die entsprechenden Blenden eingestellt werden, Verschluss schaltet auf 1|30 Sek. um.
Mit einer Hi-Matic fotografierte im Februar 1962 der Astronaut J.H.Glenn aus der Raumkapsel Friendship 7 (Mercury-Programm) die Erde.
Am Bodendeckel ist die alte Minolta-Firmierung CHIYODA KOGAKU eingraviert.


Kommentar zu diesem Ausstellungsstück erfassen

Von:
Kommentar:
Sicherheitscode eingeben: CAPTCHA Image
 

 

 


Weitere Apparate des Herstellers Chiyoda Kogaku ...


Minolta SR-1 (1959)
▴ Nach oben